Lachen Sie sich gesund, glücklich und erfolgreich!
Lachen Sie sich gesund, glücklich und erfolgreich!

Persönliches

Veronika Spogis

  • 1960 geb. am Niederrhein
  • Dipl.-Pädagogin und Dipl.-Sozialpädagogin   
  • Certified Laughter Yoga Teacher, Dr. Kataria School of Laughter Yoga / Laughter Yoga International University
  • Lach-Yoga-Lehrerin und Lach-Yoga-Trainerin: Ausbildung beim europäischen Berufsverband für Lach-Yoga und Humortraining
  • in der Lachteamleitung des Lachtreffs Münster (www.lachtreff-muenster.de)



Absolvierte Studiengänge:

  • Dipl. Sozialpädagogik (1984)
  • Dipl.-Pädagogik (2001)



Zusatzausbildungen:

  • anerkannte Lach-Yoga-Ausbilderin und zertifizierter Laughter-Yoga-Teacher der Dr. Kataria School of Laughter Yoga / Laughter Yoga International University ( www.laughteryoga.org )
  • ausgebildete Lach-Yoga-Lehrerin und Lach-Yoga-Trainerin beim Verband der Deutschen Lach-Yoga-Therapeuten (Umbenennung in 'Europäischer Berufsverband für Lach-Yoga und Humor' steht bevor) (www.lachverband.org)
  • Entspannungskursleiterin (BYVG - Bund der Entspannungskursleiter e.V.)
  • Themenzentrierte Interaktion (TZI) nach Ruth C. cohn (Diplom-Abschluss): Mit TZI wird ein professionelles Gruppenleitungskonzept bezeichnet, das auf ein aktives, schöpferisches und entdeckendes Lernen und Arbeiten in Gruppen ausgerichtet ist ( http://www.ruth-cohn-institute.com/ )



bisherige berufliche Tätigkeit:

  • Seit 1987 bin ich im LWL-Landesjugendamt Westfalen-Lippe in Münster im Bereich der Erwachsenenbildung tätig. Im Laufe der Jahre habe ich verschiedenste Seminare und Fachtagungen für Leitungskräfte und sozialpädagogische Mitarbeiter/innen der Jugendhilfe organisiert, geleitet und/oder durchgeführt sowie Vorträge zu verschiedenen Themen der Jugendhilfe gehalten.
  • Seit 2006 bin ich nebenberuflich als Lach-Yoga-Trainerin und seit 2010 als Lach-Yoga-Lehrerin (Ausbildung von Lach-Yoga-Leitern) tätig.



Veröffentlichungen:

Strategien für die Chancengleichheit – Möglichkeiten von Weiterbildung am Beispiel weiblicher Führungskräfte, Münster, 2003, http://www.telos-verlag.de/seiten/buch10.htm



Auf der Suche nach der Berufung; in: Grüne Gasse aktuell, Herbst 2013 - Ehemaligenzeitung des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums in Münster
Grüne Gasse-Herbst 2013.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]

 

 

Lach-Yoga:

Auf Lach-Yoga wurde ich Anfang 2004 aufmerksam, als in Münster der Lachtreff im Gesundheitshaus eröffnet wurde. Meiner sofortigen Begeisterung für Lach-Yoga folgten Lach-Yoga-Seminar-Besuche in Hamburg und Wiesbaden, die Beteiligung an der Lachtreff-Leitung, die Ausbildung zur Lach-Yoga-Trainerin und Lach-Yoga-Lehrerin beim 'Europäischen Berufsverband für Lach-Yoga und Humortraining' sowie die Ausbildung zur Lach-Yoga-Leiterin und Lach-Yoga-Lehrerin bei der 'Dr. Kataria's School of Laughter Yoga'.

 

Im Dezember 2004 / Januar 2005 reiste ich nach Indien – u.a. mit einem Besuch bei Lachclubs in Bangalore und in Mumbai.



Lachen im Lach-Club 'Laughter Heaven' in Mumbai: Januar 2005
Beim Laughter-Yoga-Teacher-Training mit Dr. Madan Kataria (Begründer des Lach-Yoga) vom 27.-31. März 2011 in Bad Meinberg, Deutschland
Mit Dr. Madan Kataria auf der 1. Europäischen Lach-Yoga-Konferenz am 14./15. Oktober 2006 in Berlin