Lachen Sie sich gesund, glücklich und erfolgreich!
Lachen Sie sich gesund, glücklich und erfolgreich!

 

Was ist der Weltlachtag?

Der Weltlachtag wurde 1998 von Dr. Madan Kataria, dem Begründer der weltweiten Lach-Yoga-Bewegung, ins Leben gerufen. Mit dem Weltlachtag wird ein positives Zeichen für den Weltfrieden gesetzt. Überall auf der Welt finden kleinere oder größere Aktionen zum Weltlachtag statt. Am 07. Mai 2017 jährt sich der Weltlachtag bereits zum 19. Mal. 

 

Eindrücke vom Weltlachtag 2017 am Sonntag, 7. Mai in Münster

Eindrücke vom Weltlachtag 2016 am Sonntag, 1. Mai in Münster:

Lachspaziergang mit anschl. Picknick

Botschaft zum Weltlachtag 2016 von dem Begründer Dr. Madan Kataria
Weltlachtag 2016_Botschaft von Dr Katari[...]
PDF-Dokument [489.9 KB]

Weltlachtag 2015 am 3. Mai

An jeden ersten Sonntag im Mai feiert die weltweite Lachbewegung den Weltlachtag. Ziel ist es, die Idee 'Weltfrieden, Gesundheit und Freude durch Lachen' bekannt zu machen und eindrücklich zu demonstrieren.

 

Es wird vielerorts gelacht - und natürlich auch in Münster!!

 

 

Weltlachtag am 3. Mai 2015 in Münster - Bericht aus den WN (Westfälischen Nachrichten) vom 04.05.2015
Bericht über den Weltlachtag 2015 in Münster aus den WN vom 04.05.2015
2015-05-04_WN_Weltlachtag001.pdf
PDF-Dokument [786.5 KB]
Flyer zum Weltlachtag 2015 in Münster zum Herunterladen
Flyer_2015_Weltlachtag in Münster_A4.pdf
PDF-Dokument [91.9 KB]
Botschaft von Dr. Madan Kataria, dem Begründer des Lach-Yogas, zum Weltlachtag 2015
Kataria_Weltlachtag-Botschaft-2015.pdf
PDF-Dokument [239.6 KB]